Über mich

Als gebürtiger Oberösterreicher kam ich als Schüler nach Salzburg. Ich besuchte die Volksschule und das Bundesrealgymnasium in Hallein. Lange Zeit war ich auch in der Pfadfinderbewegung Tennengau - zuletzt in Führungspositionen - aktiv tätig. Als Schachspieler wurde ich zweifacher Landesmeister bei den Schülern.

 

Mein Jus-Studium an der Paris-Lodron-Universität schloss ich 1996 mit dem Magistertitel ab und bekam nach dem Gerichtsjahr sofort eine Stelle als Rechtsanwaltsanwärter in einer Anwaltskanzlei in Salzburg. Meine Ausbildung zum Rechtsanwalt führte mich auch für ein Jahr nach Wien in eine große Zivilkanzlei.

 

2002 machte ich mich als Juniorpartner in einer Kanzlei direkt neben dem Landesgericht in der ehemaligen türkischen Botschaft selbstständig. Ab Mai 2004 übersiedelte ich meine Kanzlei nach Hallein. Seit 2011 bin ich Mitglied im Lionsclub Hallein, dessen Präsidentschaft ich im Jubiläumsjahr 2015/16 übernahm.

 


Referenzen

Zu meinen Mandanten zählen Versicherungen, Banken, Gemeinden, Mittel- und Kleinunternehmen, Bauträger, Makler sowie viele Privatkunden, welche von meinem Team und mir persönlich, rasch, unbürokratisch und kompetent betreut werden!

Mein Team

Als Ansprechpartner stehen Ihnen während meiner Kanzleizeiten meine beiden Sekretärinnen Frau Oberascher und Frau Weichenberger jederzeit zur Verfügung. Termine können auch abends an Werktagen vereinbart werden.